FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


  • Nadia Leuenberger stellt sich vor

    Am 25. April finden neben anderen Wahlen auch die Wahlen für das Amtsgericht Olten-Gösgen statt. Als Amtsrichterin kandidiert dabei auch Nadia Leuenberger Herzog aus Dulliken. Sie bringt mit ihrem privaten und  beruflichen Werdegang, ihrer sachliche, kompetenten und motivierten Art ideale Voraussetzungen für das Amt mit. Mit ihr wäre zudem auch das Niederamt wieder vertreten. Sie kandidiert für die SP Olten-Gösgen, aber Wahlen an das Amtsgericht sind auch Persönlichkeitswahlen. Gerade deshalb ist Nadia Leuenberger nun unterwegs, um Bürger und Büergerinnen zu sehen und zu treffen. 

    v.l. Eugen Kiener (Alt-Amtsrichter), Nadia Leuenberger Herzog (Kandidatin für das Amtsgericht), Andrea Bolliger (Sektionspräsidentin SP Dulliken), Urs Huber (Kantonsrat), Shirkou Moradi (SP Amteipräsident)

  • Wahlen vom 25. April: Amtsgericht Olten-Gösgen

    Nadia Leuenberger Herzog als Kandidatin für das Amtsgericht nominiert

    Die Geschäftsleitung der SP Amtei Olten-Gösgen hat an ihrer Sitzung vom 14. Januar 2021 für die Erneuerungswahlen am Amtsgericht Olten-Gösgen, die am 25. April 2021 stattfinden, einstimmig Nadia Leuenberger Herzog (42, Dulliken) nominiert.

    Artikel lesen…